Du bist hier
Home > Cool Stuff > Laserschneiden und Gravieren

Laserschneiden und Gravieren

laserschneiden und gravieren

Ab sofort laserschneiden und gravieren wir für dich jedes Material, egal ob als Einzelstück oder in höheren Auflagen. Auf diese Weise steigerst du den Wert eines Produktes oder Gegenstandes.

Mit unseren Laser bieten wir dir eine ganz neue Produktvielfalt. Von architektonischen Modellen, Pokalen, Laptop-Abdeckungen bis hin zu Spielzeug und Lebensmitteln: Deine Ideen zaubern wir auf alles. Damit du das richtige Produkt für dich findest, erklären wie den Unterschied zwischen Laserschneiden und Gravieren und zeigen dir ein paar Ideen:

Lasergravur

Mit einer Beschleunigung von 5 g und einer Gravur-Geschwindigkeit von 4,2 m/s s gehört unser Laser zu den schnellsten auf dem Markt. Mittels Faserlaser werden Materialien mit Gravuren versehen oder komplett geschnitten. Hier sind keine Grenzen gesetzt.

Wo laserschneiden und gravieren

  • Veredelung Druckprodukte
  • Werbemittelbeschriftung
  • Geschenkideen
  • Personalisierung

Materialien: Gravieren

Edelstahl
Kunststoffe auf Laminatbasis
Acryl-/ Plexiglas
lackierte Metalle
Eloxiertes Aluminium
Holz, Sperrholz, MDF und Furnier
Bambus
Glas
Stein, Schiefer, Granit und Marmor
Keramik und Fliesen
Leder
Gummi
Papier, Pappe und Karton
Kork
Stoffe und Textilien
Otoplastiken
Lebensmittel wie z.B. Bratwurst oder Apfel

Materialien Laserschneiden

Kunststoffe auf Laminatbasis
Acrylexiglas
Holz
Sperrholz
MDF
Furnier
Papier
Pappe /Karton
Kork
Folie
Leder
Gummi
Textilien

Laserschneiden und Gravieren als Papierveredelung

Drucke auf Papier können mit verschiedensten Veredelungen wie einem Foliendruck veredelt werden. Wie wäre es aber mit einem Lasercut? Oder einer Gravur? Auch individuelle Verpackungen aus festem Papier für Seifen und andere Ideen sind möglich. Das Laserschneiden und Gravieren bietet Freiheit im Gestalten. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auf diese Weise entstehen schöne Produkte und Geschenkideen.

Wie funktioniert das Laserschneiden und Gravieren

Ein Laser ist nichts anderes als eine Lichtverstärkung durch stimulierte Emission. Diese entsteht durch die Absorption und Abstrahlung von Energie. Dafür ist eine Laserquelle nötig. Eine Fokussierlinse erzeugt einen Laserstrahl, welcher Materialien wie Metall punktgenau schmilzt oder verdampft. Diesen Vorgang bezeichnet man als Ablation, also das Abtragen von Material durch Aufheizung. Mittlerweile ersetzt das Lasern klassische Verfahren wie das Stanzen.

Gravieren mit einem Laser ist nichts anderes als eine Laserbeschriftung, wobei dies nicht wörtlich zu nehmen ist. Denn beim Lasergravieren sind keine Grenzen gesetzt. Logos, Schriften, Grafiken und die feinsten Linien: Alles ist möglich. Der Laser trifft beim Gavieren das Material mit deutlich weniger Energie als beim Schneiden.

Copyshop-Team SLMS GmbH
DEIN COPYSHOP ist eine Marke der SLMS GmbH. Wir können viel mehr als nur drucken. Schau doch mal vorbei!
http://www.slms.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top